Online
12.06.2024
09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Nr. 8236, Veranstaltung findet statt
440,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Online
04.09.2024
09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Nr. 8475
440,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Präsenz, Düsseldorf
28.10.2024
09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Nr. 5358
560,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Online
09.12.2024
09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Nr. 8476
440,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Als Inhouse-Veranstaltung anfragen
Haben Sie Fragen?

Über die Veranstaltung

Die rechtssichere Patientenaufnahme erfordert stets aktuelle Fachkenntnisse. Bringen Sie Ihr Wissen auf den neuesten Stand!

Ihr Nutzen

  • Sie lernen kompakt und praxisbezogen, wie Sie die bei der Patientenaufnahme erforderlichen Verträge korrekt schließen und alle nötigen Hinweise - auch DSGVO-konform - erteilen.
  • Sie stellen durch ein korrektes, rechtskonformes Formularwesen eine reibungslose Abwicklung und Abrechnung sicher.
  • Sie sorgen als kompetente(r) Ansprechpartner:in für einen guten ersten Eindruck Ihres Krankenhauses.
  • Ihre Referentinnen sind langjährige Expertinnen in dieser Thematik und machen Ihnen die praktische Umsetzung komplexer juristischer Zusammenhänge leicht.

Inhalt

  • Rechtliche Stellung der Patienten: GKV, PKV, PKV-Basistarif, Sozialhilfe, Asyl, Flüchtlingsproblematik, Asylbewerberleistungsgesetz, Nothelferanspruch
  • Behandlungsverträge, Behandlung ohne Vertrag
  • Haupt- und Nebenleistungspflichten
  • Wahlleistungsvereinbarung, wahlärztliche Leistungen, persönliche Leistungserbringung, Stellvertretung, Honorarärzte, medizinische Wahlleistungen
  • Informations-/Hinweispflichten auch nach der DSGVO
  • Auskunftsrechte der Patienten nach der DSGVO
  • Datenübermittlung im Rahmen der Behandlung - neue Muster
  • Allgemeine Vertragsbedingungen
  • Behandlungsvertrag bei ambulanten Leistungen

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeitende von Krankenhäusern, insbesondere aus der Patientenverwaltung, sowie von externen Abrechnungsstellen

NEWSLETTER

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.