Online
11.04.2024
09:00 Uhr - 16:00 Uhr
Nr. 8131
395,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Als Inhouse-Veranstaltung anfragen
Haben Sie Fragen?

Über die Veranstaltung

Die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz gewinnen auch im Gesundheitswesen eine zunehmende Relevanz. Kliniken gehören zu den großen Ressourcenverbrauchern und Abfallproduzenten. Durch den sich deutlich abzeichnenden Klimawandel beginnt die Politik damit, stärker regulatorisch einzugreifen. Stichworte sind zum Beispiel Klimaneutralität, Zertifikatehandel, Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz und das CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz. Durch erfolgreich umgesetzte Nachhaltigkeit bieten sich Gesundheitseinrichtungen viele Pluspunkte. Jetzt heißt es: Vom Reden ins Handeln zu kommen!

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten praxisbezogene Einblicke, wie aktuell Nachhaltigkeit in Kliniken umgesetzt wird.
  • Sie erfahren, wie Nachhaltigkeit im Krankenhaus zur Erfolgsgeschichte werden kann.
  • Sie erkennen, welche Vorteile nachhaltiges Handeln in Kliniken mit sich bringt.

Inhalt

  • Pflicht oder Kür: Nachhaltigkeit im Krankenhaus
  • Von Ökoprofit ® bis EMAS: Labels und Managementsysteme
  • Beispiele aus der Praxis für die Praxis
  • Erfahrungen zu Kosten und Nutzen
  • Die Zeit zum Handeln ist jetzt
  • Green Hospital als Vision der Zukunft

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeitende von Krankenhäusern und anderen Gesundheitseinrichtungen, insbesondere aus den Bereichen Projekt- und Prozessmanagement, Unternehmensentwicklung und Umweltschutz, die sich als Neu- oder Wiedereinsteiger:innen einen grundlegenden Überblick über das Thema verschaffen möchten

NEWSLETTER

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.