Projektwerkstatt intensiv: von der Analyse bis zur Einführung

Modul 9 der Weiterbildung "IT-Projektmanagement für das digitale Krankenhaus"
Online
18.12.2024 - 19.12.2024
jeweils: 13:00 Uhr - 16:15 Uhr
Nr. 7838
440,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Als Inhouse-Veranstaltung anfragen
Haben Sie Fragen?

Über die Veranstaltung

Im Rahmen dieser Veranstaltung wird gemeinsam anhand einer konkreten Problemstellung unter Berücksichtigung aller wichtigen Aspekte und Aktivitäten ein IT-Projekt im Krankenhaus geplant, von der Zieldefinition und SWOT-Analyse bis hin zum differenzierten Ablauf- und Ressourcenplan. Dabei werden auch der Problembereich gemeinsam analysiert, die Anforderungen an eine IT-Lösung erarbeitet und spezifiziert (z.B. für ein Leistungsverzeichnis) sowie die Einführung der Lösung als Teil des Projektes geplant, was auch die Schulungsplanung umfasst.

Grundlage dafür sind die Konzepte und das Wissen aus den vorhergehenden Modulen der Weiterbildung "IT-Projektmanagement für das digitale Krankenhaus". Eine Einzelbuchung dieses Moduls ist daher nur nach dem vorherigen Besuch der Module 1 bis 5 sowie 7 bis 8 möglich.

Ihr Nutzen

  • Sie üben die Anwendung der in den vorhergehenden Modulen der Weiterbildung "IT-Projektmanagement für das digitale Krankenhaus" erlernten Konzepte praktisch ein.
  • Sie planen und gestalten im Teilnehmendenkreis ein konkretes Projekt.
  • Sie nutzen eine gemeinsame Kollaborationsplattform.
  • Sie diskutieren gemeinsam Lösungsansätze, Erfahrungen und Hemmnisse.

Inhalt

  • Einführung in den Betrachtungsbereich/die Problemstellung
  • Ausarbeitung Projektziele und SWOT-/Risiko-Analyse
  • Überlegungen zur Projekt-Governance
  • Fiktive Projektgruppensitzung(en), fiktive Projektlenkungsausschusssitzung(en)
  • Erstellung Projektstrukturplan und Projektablaufplan
  • Ressourcen- und Kostenkalkulation
  • Definition der Projektdokumentationsstruktur
  • Anforderungsanalyse und Spezifikation, Erstellung Leistungsverzeichnis, dabei auch Berücksichtigung von Datenschutz- und Interoperabilitätsanforderungen
  • Aspekte der Einführung der IT-Lösung

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeitende aus Krankenhäusern, insbesondere aus den Bereichen IT, Medizin, Pflege oder Verwaltung, die den digitalen Wandel im Krankenhaus mitgestalten möchten, sowie Quereinsteiger:innen aus anderen (IT)-Branchen, die im Krankenhaus IT-Projekte begleiten oder durchführen, und Junior-Berater:innen

Hinweise

Teil der Weiterbildung "IT-Projektmanagement für das digitale Krankenhaus"

Eine Einzelbuchung dieses Webinars ist nur nach dem vorherigen Besuch dieser Veranstaltungen möglich:
Ausgewählte Aspekte betrieblicher Krankenhaus-Informationssysteme - Modul 1
Das digitale Krankenhaus und Reifegradmodelle - Modul 2
Rahmenbedingungen und Erfolgsfaktoren für IT-Projekte - Modul 3
Grundlagen des Projektmanagements - Modul 4
Prozesse als Erfolgsfaktor: Prozessanalyse, -gestaltung und -umsetzung - Modul 5
Grundlagen der Analyse und Spezifikation von Anforderungen bei IT-Projekten im Krankenhaus - Modul 7
Interoperabilität von IT-Systemen und Standards der Health IT - Modul 8

Downloads

Anmeldeformular für KH-IT Mitglieder.pdf

NEWSLETTER

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.