Online
02.07.2024
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Nr. 8307
290,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Online
23.10.2024
09:00 Uhr - 13:00 Uhr
Nr. 8483
290,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Als Inhouse-Veranstaltung anfragen
Haben Sie Fragen?

Über die Veranstaltung

Im Krankenaus arbeiten die Pflegekräfte in der Regel im Drei-Schichtsystem und es ist genau definiert, wie viele Pflegekräfte pro Schicht benötigt werden. Durch Krankheitsausfälle kommen diese definierten Schichtstärken jedoch regelmäßig ins Wanken. Die Frage ist, muss wirklich jede Pflegekraft zwingend nachbesetzt werden? Und wenn ja, gibt es Konzepte, wie der mögliche Krankheitsausfall in die Personalplanung aktiv einbezogen werden kann? Im Städtischen Klinikum Lüneburg gibt es Konzepte, wie mit Personalausfällen umgegangen wird und wie diese in eine Personaleinsatzplanung einbezogen werden. Erfahren Sie mehr über die Konzepte und wie die Umsetzung gelingen kann.

Ihr Nutzen

  • Nutzen Sie diese Veranstaltung, um Impulse für verschiedene Varianten eines Ausfallkonzeptes kennenzulernen.
  • Profitieren Sie von Umsetzungsstrategien.

Inhalt

  • Vorstellung der Ausfallkonzepte für unterschiedliche Bereiche inkl. Vor- und Nachteile
  • Vorgehensweise bei der Planung und Implementierung
  • Nutzen als Bindungs- und Marketingstrategie

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeitende aus Krankenhäusern, insbesondere Stationsleitungen, stellv. Stationsleitungen, Pflegedienstleitungen

NEWSLETTER

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.