Online
22.08.2024
09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Nr. 8151
395,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Als Inhouse-Veranstaltung anfragen
Haben Sie Fragen?

Über die Veranstaltung

Wer kennt es nicht? Man startet mit einem guten Plan in den Tag und dann überrollen einen zusätzliche Aufgaben, sodass man am Tagesende feststellt, dass man nichts von dem geschafft hat, was man sich vorgenommen hat. Hinzu kommt, dass in vielen Bereichen des Gesundheitswesens akuter Personalmangel herrscht. Der Alltag ist vollgepackt mit Aufgaben, häufig sogar mit vielen Aufgaben gleichzeitig. Der Zeitdruck stresst.

In dieser Veranstaltung lernen Sie Methoden, um den Überblick zu behalten. Außerdem erhalten Sie praktische Tipps zum Umgang mit den vielfältigen täglichen Herausforderungen sowie deren Organisation und Umsetzung.

Ihr Nutzen

Nach dieser Veranstaltung werden Sie Ihre täglichen Routinen, Ihre Hauptzeitfresser und den Umgang mit diesen reflektiert haben. Sie besitzen verschiedene Möglichkeiten zur Organisation Ihres Alltags, auch unter Integration des Teams und Ihrer Kolleg:innen. Sie identifizieren Stressoren und lernen, diese deutlich zu reduzieren.

Inhalt

  • Selbstreflexion
    • Identifikation von Routinen und Zeitfressern im Praxis- und Klinikalltag
    • Die eigene Persönlichkeit: flexibel oder strukturiert – und was das für das Zeitmanagement bedeutet
    • Stressoren kennen und gekonnt ausschalten
  • Organisation
    • Strategien zur Verbesserung der eigenen Arbeitsweise
    • Umgang mit Informationsflut
    • Zeitersparnis durch klare Planung
  • Fokus
    • Ziele setzen - und daran festhalten
    • Fokustechniken
    • Gekonnt Delegieren: mehr Zeit für bessere Ergebnisse gewinnen

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeitende aus Gesundheitseinrichtungen

Hinweise

Maximal 20 Teilnehmende!

NEWSLETTER

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.