Online
31.01.2024
10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Nr. 6776
240,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Online
24.04.2024
10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Nr. 8197
240,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Online
25.06.2024
10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Nr. 8198
240,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Als Inhouse-Veranstaltung anfragen
Haben Sie Fragen?

Über die Veranstaltung

Die Grundlage jeder Budgetverhandlung nach dem KHEntgG ist die AEB. Diese praxisbezogene Veranstaltung baut auf den Inhalten der DKI-Veranstaltung "Basiswissen AEB und Erlösausgleiche nach dem KHEntgG" auf.

Ihr Nutzen

Nach dieser Veranstaltung
  • kennen Sie den Weg von der erforderlichen Datenaufbereitung hin zur Generierung der AEB-Formulare,
  • wissen Sie, welche Daten und Zeiträume in Form einer AEB konkret aufbereitet werden müssen und wie diese Datenaufbereitung in der Praxis erfolgt,
  • wissen Sie, wie Sie bei der Leistungsplanung methodisch vorgehen und Ihre Planung plausibilisieren können,
  • kennen Sie die Bedeutung der in der AEB dargestellten Leistungsinhalte für einzelne Themen der Budgetverhandlung.

Inhalt

  • AEB:
    • Warum und welche Daten?
    • Welche Relevanz haben die AEB-Leistungsinhalte für die Erlöse und für die Liquidität?
  • Zu liefernde Ist-Leistungsdaten
  • Grundlagen: § 21er-Datensätze und Groupervarianten
  • Datenaufbereitung und Formularerstellung: Von den § 21er-Daten zur AEB in der Praxis
  • Vorgehen der Leistungsplanung sowie Erstellung und Plausibilisierung einer Forderungs-AEB

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeitende aus dem Controlling und Medizincontrolling von Krankenhäusern, die mit der Erstellung der AEB-Formulare betraut sind

NEWSLETTER

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.