Neu

Verbesserung der Qualität in Krankenhäusern - was erwartet uns?

Online
20.06.2024
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Nr. 8401
160,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Als Inhouse-Veranstaltung anfragen
Haben Sie Fragen?

Über die Veranstaltung

Qualität und Transparenz sollen im Rahmen der Krankenhausreform eine entscheidende Rolle spielen. Neben Stellungnahmen zur Krankenhausfinanzierung hat die Regierungskommission für eine moderne und bedarfsgerechte Krankenhausversorgung auch eine Stellungnahme zur "Weiterentwicklung der Qualitätssicherung, des Qualitäts-und des klinischen Risikomanagements" mit dem Untertitel - "Mehr Qualität - weniger Bürokratie" erarbeitet. Darin werden Hinweise gegeben, wie die Transparenz über Gesundheitsleistungen für die Bevölkerung weiterentwickelt werden sollte. Im Transparenzgesetz wurden verschiedene Hinweise aufgegriffen. Dies trifft jedoch auf den Widerstand der Bundesländer, die für die Krankenhausbedarfsplanung verantwortlich sind. Ein Weg, wie es zu Mindeststrukturvorgaben pro Leistungsgruppe kommen soll, wurde bereits in Gesetzesentwürfen skizziert. Doch mit zu strengen Vorgaben und einer zu knapp bemessenen Konvergenzphase könnte es zu Versorgungsengpässen kommen. Informieren Sie sich in dieser hochaktuellen Veranstaltung über den Sachstand der Diskussion um geplante Qualitäts- und Transparenzvorhaben sowie über die möglichen Auswirkungen auf Ihren Arbeitsbereich.

Ihr Nutzen

Sie erhalten einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Diskussion und Gesetzgebung zur Festlegung von Mindeststrukturvorgaben und zur Transparenzgesetzgebung.

Inhalt

  • Inhalte der 7. Stellungnahme der Regierungskommission
    • Datenquellen für die datengestützte Qualitätssicherung
    • Verknüpfung mit Qualitätsmanagement
    • Regionale Netzwerkbildung
  • Sachstand zur Festlegung von Mindeststrukturvorgaben
    • Entwicklungsprozess
    • Übergangszeiten
    • Vorgaben zur Prüfung
    • Risiken und Chancen
  • Sachstand zur Transparenzgesetzgebung
    • Was ist gefordert?
    • Was ist vorhanden und kann dargestellt werden?
    • Was sind die Stolperfallen?
    • Wird Qualität sichtbar?
  • Ausblick
    • Was ist an weiteren Schritten zu erwarten?
    • Wird Qualität ein entscheidender Faktor der Gesundheitsversorgung?

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeitende von Krankenhäusern, insbesondere aus der Geschäftsführung, dem Qualitätsmanagement, dem Medizincontrolling und der Organisationsentwicklung

NEWSLETTER

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.