Grundlagen des kaufmännischen Controllings für psychiatrische Einrichtungen

Online
28.02.2024
09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Nr. 6933, Veranstaltung findet statt
395,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Online
03.07.2024
09:00 Uhr - 15:30 Uhr
Nr. 8358
395,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Als Inhouse-Veranstaltung anfragen
Haben Sie Fragen?

Über die Veranstaltung

Alle psychiatrischen und psychosomatischen Einrichtungen wenden inzwischen das PEPP-System verpflichtend an. In dieser Veranstaltung werden Ihnen die Grundlagen des kaufmännischen Controllings auf Basis der praktischen Erfahrungen aus psychiatrischen Fachkrankenhäusern vermittelt.

Ihr Nutzen

  • Erfahren Sie, welche Instrumente und Methoden des operativen kaufmännischen Controllings als Entscheidungsvorlagen zur Strategiebildung und langfristigen Ausrichtung Ihrer Einrichtung sinnvoll sind.
  • Als Budgetverantwortliche/r aus dem medizinisch-pflegerischen Bereich oder aus dem kaufmännischen Controlling können Sie Ihr Wissen zu den Grundlagen erweitern und auffrischen.

Inhalt

  • Aufbau der Kostenrechnung
  • Leistungs-, Erlös-, Investitions- und Personalcontrolling
  • Berichtswesen in der PEPP-Systematik
  • Kostenbewertung und Kalkulation von Leistungen
  • Grundlagen der innerbetrieblichen Leistungsverrechnung
  • Deckungsbeitragsrechnung
  • Data Warehouse-Systeme

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeitende aus psychiatrischen Einrichtungen oder Fachabteilungen, insbesondere aus dem Finanz- und Rechnungswesen

NEWSLETTER

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.