Präsenz, Düsseldorf
22.05.2024
09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Nr. 5310
595,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Online
25.06.2024
09:00 Uhr - 15:30 Uhr
Nr. 8201, Veranstaltung findet statt
395,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Als Inhouse-Veranstaltung anfragen
Haben Sie Fragen?

Über die Veranstaltung

Lernen Sie an nur einem Tag die krankenhausspezifischen Rechnungslegungsvorschriften nach der Krankenhausbuchführungsverordnung (KHBV) und deren praktische Umsetzung kennen! Anhand zahlreicher Praxisbeispiele erhalten Sie einen strukturierten Überblick über die Buchführung, die Aufstellung des Jahresabschlusses im Krankenhaus und die damit verbundenen Besonderheiten.

Ihr Nutzen

  • Sie können die Buchführung eines Krankenhauses nachvollziehen.
  • Sie verstehen den Krankenhaus-Jahresabschluss und wissen, wie die Zahlen in der Bilanz und GuV zustande kommen und was sie bedeuten.
  • Sie haben eine erste solide Basis für Ihre Tätigkeit im Krankenhaus oder im Bereich der Wirtschaftsprüfung von Krankenhäusern.
  • Sie haben bei dieser Veranstaltung die Wahl, ob Sie lieber an einem Präsenztermin oder an einem Online-Termin teilnehmen möchten.

Inhalt

  • Rechnungslegungsvorschriften für Krankenhäuser
    • Krankenhaus-Jahresabschluss
    • Krankenhausträger-Abschluss
    • Krankenhaus-Konzernabschluss
  • Finanzierungsgrundsätze
    • Grundlagen der Krankenhausfinanzierung
    • Finanzierung von Betriebskosten
    • Finanzierung von Investitionskosten nach KHG
    • Abgrenzungsverordnung
  • Krankenhausspezifische Buchungstechniken
    • Anlagevermögen und Sonderposten
    • Forderungen und Verbindlichkeiten nach dem KHG einschließlich Guthaben bei Kreditinstituten
    • Forderungen aus Krankenhausleistungen und Umsatzerlöse
    • Erlösausgleiche und Ausbildungsfinanzierung
    • Unfertige Leistungen (Überlieger)
    • Vorräte und Materialaufwand
    • Rückstellungen
  • Individuelle Fragen aus dem Teilnehmendenkreis

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeitende von Krankenhäusern, insbesondere aus dem Finanz- und Rechnungswesen sowie von Wirtschaftsprüfungsgesellschaften

NEWSLETTER

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.