Online
07.05.2024
09:00 Uhr - 16:15 Uhr
Nr. 8120
440,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Online
09.09.2024
09:00 Uhr - 16:15 Uhr
Nr. 8664
440,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Online
22.11.2024
09:00 Uhr - 16:15 Uhr
Nr. 8665
440,00 € zzgl. gesetzl. Mwst.
Als Inhouse-Veranstaltung anfragen
Haben Sie Fragen?

Über die Veranstaltung

Nachhaltigkeit ist heute eines der zentralen Elemente in der zukunftsfähigen Aufstellung von Organisationen. Im Rahmen der erweiterten Berichterstattungspflicht (Corporate Sustainability Reporting Directive, CSRD durch die Europäische Kommission) sind seit Januar 2023 große Kapitalgesellschaften dazu verpflichtet, nachhaltigkeitsrelevante Auswirkungen ihrer Unternehmenstätigkeit zu veröffentlichen. Von dieser Verpflichtung ist auch die Mehrheit der deutschen Krankenhäuser betroffen. Wettbewerbsvorteile oder Sanktionen werden direkte Folgen der Ergebnisse sein. Je nach Größe und Umsatz der Häuser gilt die Berichtspflicht zum Teil bereits für das Geschäftsjahr 2024.

Ihr Nutzen

Ihre Referenten leiten die Projektgruppe des Deutschen Vereins für Krankenhaus-Controlling e.V. zur Erarbeitung eines Branchenleitfadens für die Nachhaltigkeitsberichterstattung von Gesundheitseinrichtungen. Dieser folgt dem Standard des Deutschen Nachhaltigkeitskodex vom Rat für nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung und wird an die jeweiligen rechtlichen Vorgaben angepasst. Die Referenten haben seit 2017 Erfahrungen mit der praktischen Anwendung dieses Instruments aus verschiedenen Branchen. Sie profitieren somit von praxisbezogenen Projektergebnissen aus erster Hand und werden zielgerichtet über aktuelle Entwicklungen für Gesundheitseinrichtungen informiert.

Inhalt

  • Nachhaltigkeit als ganzheitlicher Ansatz
  • Von den Sustainable Development Goals (SDGs) zur CSRD
  • Handlungsfelder für Nachhaltigkeit in der Gesundheitswirtschaft
  • Der Deutsche Nachhaltigkeitskodex als Grundlage für Nachhaltigkeitsberichterstattung und -management
  • Von der Strategie über die Prozesse zu den Ergebnissen
  • Nachhaltigkeitsberichterstattung und internes Reporting
  • Vom Projekt zum Prozess: beständige Fortentwicklung im Nachhaltigkeitsmanagement

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeitende von Krankenhäusern und anderen Gesundheitseinrichtungen, insbesondere aus den Bereichen Klima-, Umwelt- oder Nachhaltigkeitsmanagement und aus dem Controlling, sowie von interessierten Unternehmen und Institutionen

In Zusammenarbeit mit

NEWSLETTER

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.