Webinar: Basis­wissen zur Dienst­planung im medizi­ni­schen Dienst

Perso­nal­ma­na­gement

Webinar: Basiswissen zur Dienstplanung im medizinischen Dienst

Personalmanagement

Über die Veranstaltung

Die Dienstplanung ist eines der sensibelsten Themen im Krankenhaus und die Planungsverantwortlichen greifen damit direkt in das Privatleben und den Biorhythmus der Mitarbeiter*innen ein. Zudem müssen in der Dienstplanung weitere Akteure, wie die Mitarbeitervertretung oder eine Mindestbesetzung zwingend berücksichtigt werden. Wer das alles gut unter einen Hut bekommen und dann noch die Zufriedenheit aller Beteiligten steigern möchte, hat neben rechtlichen Kenntnissen auch neue Arbeitszeitkonzepte, planerische Mittel und Kniffe zu berücksichtigen.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen anhand der bestehenden gesetzlichen Bestimmungen die Grundlagen der Dienstplanung kennen.
  • Sie erhalten praxisorientierte Hilfestellungen für die (monatliche) Planung.
  • Profitieren Sie ganz besonders von zahlreichen Fallbeispielen und moderierten Diskussionen unter den Teilnehmenden.

Inhalt

  • Grundlagen der Dienstplanung
    • Gesetzliche Bestimmungen
    • Beteiligte Akteure
    • Rahmenbedingungen - Ressourcen rechtssicher und sinnvoll planen
  • Dienstplanturnus bestimmen und festlegen
  • Das Arbeitszeitkonto
    • Mittel zur Flexibilität
    • Langzeitkonto vs. Fachkräftemangel
    • Kontrolle über Zeitsalden behalten
    • Das Ampelsystem
Melden Sie Ihre individuellen Wünsche und Fragen bis 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin an. Fax-Nr.: 0211 47051-19 oder E-Mail: seminar@dki.de

Zielgruppe

Neue Führungskräfte und Mitarbeitende von Krankenhäusern, die in die Dienstplanung involviert werden sollen oder diese Aufgaben frisch übernommen haben

Alle Termine

24.10.2022 - Online

Ort: Online

Online-Training

09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Veranstaltungs-Nr. 6138

An diesem Termin referieren:

Daniel Esposito
Daniel Esposito
Abtei­lungs­leiter, Perso­nal­ma­na­gement, Leiter, HR-Systeme, Klinikum Itzehoe
Mehr anzeigen

Daniel Esposito ist 37 Jahre alt und im Norden Hamburgs ansässig. Nach seiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann studierte er Wirtschaft und Recht (B.A.) sowie Human Resource Management (M.A.). Er war lange Jahre für zwei Krankenhäuser eines diakonischen Anstellungsträgers in Hamburg mit ca. 6.000 Mitarbeitern verantwortlich, bevor er Personalleiter der größten psychosomatischen Klinik Deutschlands wurde. Zum Jahresanfang 2019 wechselte er ins Klinikum Itzehoe und leitet dort die Abteilung Personalmanagement und den Bereich HR-Systeme. Herr Esposito ist hierbei mit seinem Team verantwortlich für die Themen und Herausforderungen rund um die Digitalisierung, die einem im Personalbereich begegnen. Des Weiteren ist er Personalleiter für das Klinikum Itzehoe mit seinen ca. 2.300 Mitarbeitern.

Für jeden etwas dabei

Für jeden etwas dabei

Von Grundlagen über fachspezifische Themen bis hin zu zukunftsorientierten Konferenzen.

Mehr lesen

Gut zu wissen

Stornierungsbedingungen

Sie haben sich angemeldet und Ihnen kommt etwas dazwischen? Was Sie in diesem Fall tun können, finden Sie in unseren allgemeinen Teilnahmebedingungen.

Sonderkonditionen

Sie besuchen unsere Seminare regelmäßig in einem Kalenderjahr? Ihre Treue zahlt sich aus. Weitere Rabattmöglichkeiten finden Sie hier.

Übernachtung

Sie möchten gerne bequem vor dem Veranstaltungstag anreisen? In unseren Veranstaltungshotels steht Ihnen ein begrenztes Zimmerkontingent bis vier Wochen vor der Veranstaltung zur Verfügung.

Rufen Sie uns an

Ihre Fragen beantwortet das Team Seminare
seminar@dki.de
0211/ 47051-16

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.