Spezial-Seminar für Banken: Betriebs­wirt­schaft­liche Beurteilung von Kranken­häusern

Finanz- und Rechnungs­wesen

Spezial-Seminar für Banken: Betriebswirtschaftliche Beurteilung von Krankenhäusern

Finanz- und Rechnungswesen

Über die Veranstaltung

In diesem Spezial-Seminar erhalten Sie ein aktuelles Update zu den neuesten Branchenentwicklungen, zu den Auswirkungen veränderter Rechtsgrundlagen sowie zur Investitionskostenförderung einzelner Bundesländer mittels Pauschalen. Erfahren Sie darüber hinaus, wie Sie einen Krankenhaus-Jahresabschluss unter Berücksichtigung der speziellen Finanzierungs- und Bilanzierungsregelungen sachgerecht analysieren. Im fachlichen Austausch vertiefen Sie die Beurteilung der Bonität, Wirtschaftlichkeit und Zukunftsfähigkeit Ihrer Kunden.


Ihr Nutzen

  • Mit Ihrem neu erworbenen Wissen können Sie die Finanzierungsvorhaben Ihrer Kunden und deren Risiken besser einschätzen. So vermeiden Sie Ausfallrisiken für Ihre Bank.
  • Sie stärken Ihr Branchenwissen und werden im Kundengespräch als kompetenter Finanzierungsexperte für Krankenhäuser wahrgenommen.

Inhalt

1. Tag (Karl Nauen):
  • Überblick über rechtliche Grundlagen und gesetzliche Neuregelungen
  • Finanzierungsgrundsätze nach dem KHG und deren Besonderheiten
    • Investitionskostenförderung und landesrechtliche Vorschriften
    • Finanzierung von Betriebskosten
  • Der Krankenhaus-Jahresabschluss und seine spezifischen Bilanzierungsvorschriften als Datenbasis für die Jahresabschlussanalyse
  • Jahresabschlussanalyse und Krisenfrüherkennung
2. Tag (Prof. Dr. h.c. Peter Coy):
  • Herausforderungen und Trends
  • Entwicklung der Makroumwelt
  • Betriebswirtschaftliche und medizinstrategische Beurteilung von Krankenhäusern
  • Analysetools (SWOT, Portfolio, Einweiser, Kunden)
  • Kennzahlensysteme
  • Integrierte Businessplanung

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter von Banken und Versicherungen

Alle Termine

18.06.2020 - 19.06.2020 - Berlin

Ort: Berlin

Novotel Berlin Mitte

09:15 Uhr - 16:00 Uhr

Veranstaltungs-Nr. 4530

1. Tag: 9.15 bis 16.45 Uhr
2. Tag: 9.00 bis 16.00 Uhr

An diesem Termin referieren:

Karl Nauen
Karl Nauen
Dipl.-Kaufmann, Wirtschafts­prüfer, Steuer­be­rater, geschäfts­füh­r­ender Partner, Dr. Heilmaier & Partner GmbH, Wirtschafts­prü­fungs­ge­sell­schaft, Steuer­be­ra­tungs­ge­sell­schaft, Krefeld
Mehr anzeigen

Karl Nauen ist Dipl.-Kaufmann, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater. Er ist als geschäftsführender Gesellschafter der Dr. Heilmaier & Partner GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft in Krefeld tätig. In seiner Funktion als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater berät und betreut er schwerpunktmäßig Einrichtungen und Unternehmen in unterschiedlichen Rechtsformen und Größen im Bereich des Sozial- und Gesundheitswesens. Auf der Basis seines umfangreichen Fachwissens, seiner langjährigen beruflichen Erfahrungen und seiner Selbständigkeit seit 1997 bietet er gemeinsam mit seinem Team neben den klassischen Aufgaben der Wirtschaftsprüfung und Steuerberatung zielgerichtete Lösungen komplexer Sachverhalte in der Praxis an. Im Sinne einer ganzheitlichen Beratung seiner Mandanten werden komplexe betriebswirtschaftliche, rechtliche und steuerrechtliche Problemstellungen gelöst.

Seine ausgeprägten unternehmerischen Fähigkeiten gepaart mit der Kernkompetenz im Bereich des Sozial- und Gesundheitswesens sind insbesondere bei Unternehmensübertragungen und Verkäufen, Restrukturierungen und Sanierungen gefragt. Dieses spezielle Wissen bildet auch die Grundlage für eine Vielzahl unterschiedlicher DKI-Seminare im Bereich des Sozial- und Gesundheitswesens einschließlich individueller Inhouse-Veranstaltungen. Herr Nauen verfasst regelmäßige Beiträge in Fachzeitschriften und seine Expertise wird auch im Rahmen von Gesetzgebungsverfahren genutzt. Er ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt am Niederrhein.


Prof. Dr. h.c. Peter Coy
Prof. Dr. h.c. Peter Coy
Professor für Allge­meine Betriebs­wirt­schafts­lehre, Hochschule RheinMain, Wiesbaden, bis 2015 opera­tiver Geschäfts­führer, Konzern­be­reiche Archi­tektur und Bau, Personal, Arbeits- und Tarif­recht, Controlling, Asklepios Kliniken, König­stein/Taunus
Mehr anzeigen

Prof. Dr. h.c. Peter Coy war bis 2015 Konzerngeschäftsführer bei den Asklepios Kliniken und zuständig für die Führung der Akut- und Rehakliniken in Deutschland mit Ausnahme der psychiatrischen Fachkrankenhäuser. Darüber hinaus war er Arbeitsdirektor des Konzerns und hatte auch die Verantwortung für den strategischen Einkauf, den Konzernbereich Bau, Medical Partner und das Asklepios Privatkliniken Konzept. Aktuell ist Herr Dr. Coy Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Management von Gesundheitsbetrieben an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden.

Unsere Kunden meinen:

"Fachliche Kompetenz und Vortragsweise der Referenten"
"Aktualität der Inhalte"
"Praxisbeispiele, Referenten aus der Praxis"
"Gute Vernetzung"
Für jeden etwas dabei

Für jeden etwas dabei

Von Grundlagen über fachspezifische Themen bis hin zu zukunftsorientierten Konferenzen.

Mehr lesen

Teilnehmerzufriedenheit

Teilnehmer bewerten das DKI

Im vergangenen Jahr haben uns wieder sehr viele von Ihnen Ihr Vertrauen geschenkt und eine oder mehrere DKI-Veranstaltungen besucht.

Mehr lesen

Gut zu wissen

Stornierungsbedingungen

Sie haben sich angemeldet und Ihnen kommt etwas dazwischen? Was Sie in diesem Fall tun können, finden Sie in unseren allgemeinen Teilnahmebedingungen.

Sonderkonditionen

Sie besuchen unsere Seminare regelmäßig in einem Kalenderjahr? Ihre Treue zahlt sich aus. Weitere Rabattmöglichkeiten finden Sie hier.

Übernachtung

Sie möchten gerne bequem vor dem Veranstaltungstag anreisen? In unseren Veranstaltungshotels steht Ihnen ein begrenztes Zimmerkontingent bis vier Wochen vor der Veranstaltung zur Verfügung.

Rufen Sie uns an

Ihre Fragen beantwortet das Team Seminare
seminar@dki.de
0211/ 47051-16

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.