neu

Pflege­per­so­nal­un­ter­g­renzen, Pflege­budget und Pflege­kenn­zahlen in der Praxis

Perso­nal­ma­na­gement
neu

Pflegepersonaluntergrenzen, Pflegebudget und Pflegekennzahlen in der Praxis

Personalmanagement

Über die Veranstaltung

Seit 01.02.2021 gelten für insgesamt zwölf Bereiche wieder die Pflegepersonaluntergrenzen. Neu hinzugekommen sind die Allgemeine Chirurgie, die Innere Medizin, die Pädiatrie und die Pädiatrische Intensivmedizin, weitere Bereiche sind für 2022 geplant. Der Pflegequotient gewinnt zunehmend an Bedeutung und damit auch die Daten, die dem InEK zur Ermittlung zur Verfügung gestellt werden müssen. Weiterhin gültig ist außerdem die Verpflichtung, ein jährliches Pflegebudget zu verhandeln. Darüber hinaus wird diskutiert, ob ein Pflegepersonalbedarfsberechnungsinstrument im Krankenhaus eingeführt werden soll. Dies führt zu entsprechenden strukturellen und organisatorischen Entwicklungen die für den Alltag im Krankenhaus zunehmend an Relevanz gewinnen.

Ihr Nutzen

Nach dem Seminar
  • können Sie die Entwicklungen im Jahr 2021 planen,
  • haben Sie erste Erfahrungen in der Anwendung, Umsetzung und Verhandlung des Pflegebudgets,
  • wissen Sie, wie das Pflegebudget und die Pflegepersonalbemessung im Zusammenhang mit der PpUGV als komplexes Aufgabengebiet umgesetzt werden kann,
  • verstehen Sie den Einfluss des Pflegepersonalquotienten für Ihr Krankenhaus,
  • können Sie die gesamte Situation des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes vor, während und nach Corona neu einschätzen.

Inhalt

  • Neuregelungen der Pflegepersonaluntergrenzen-Verordnung (PpUGV) und des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes
  • Neuregelung und Umsetzung des Pflegepersonalbudgets
  • Pflegepersonalquotient und Datei Pflegepersonal nach §21KHEentgG
  • aktuelle Entwicklung zum Pflegepersonalbedarfsberechnungsinstrument
  • Situation/Perspektive der Pflege im Krankenhaus
  • Strategisches Pflegecontrolling

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeitende aus Krankenhäusern, insbesondere Pflegedirektion, Pflegedienstleitung, Personalverantwortliche sowie Gesamtverantwortliche

Alle Termine

05.04.2022 - Düsseldorf

Ort: Düsseldorf

Holiday Inn Düsseldorf City

09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Veranstaltungs-Nr. 5008

An diesem Termin referieren:

Judith Babapirali
Judith Babapirali
Dipl. Pflegewiss., Leiterin, Arbeits­be­reich Pflege­fi­nan­zierung, GB Medizi­ni­sches Management/Medizin­con­trolling, Univer­si­täts­k­linik Münster
Für jeden etwas dabei

Für jeden etwas dabei

Von Grundlagen über fachspezifische Themen bis hin zu zukunftsorientierten Konferenzen.

Mehr lesen

Gut zu wissen

Stornierungsbedingungen

Sie haben sich angemeldet und Ihnen kommt etwas dazwischen? Was Sie in diesem Fall tun können, finden Sie in unseren allgemeinen Teilnahmebedingungen.

Sonderkonditionen

Sie besuchen unsere Seminare regelmäßig in einem Kalenderjahr? Ihre Treue zahlt sich aus. Weitere Rabattmöglichkeiten finden Sie hier.

Übernachtung

Sie möchten gerne bequem vor dem Veranstaltungstag anreisen? In unseren Veranstaltungshotels steht Ihnen ein begrenztes Zimmerkontingent bis vier Wochen vor der Veranstaltung zur Verfügung.

Rufen Sie uns an

Ihre Fragen beantwortet das Team Seminare
seminar@dki.de
0211/ 47051-16

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.