Grund­lagen der statio­nären Patien­ten­ab­rechnung

Dokumen­tation, Kodierung, Abrechnung

Grundlagen der stationären Patientenabrechnung

Dokumentation, Kodierung, Abrechnung

Über die Veranstaltung

Das Abrechnungssystem für vollstationäre Krankenhausbehandlungen ist mittlerweile ein äußerst komplexes Gebilde geworden und wurde zuletzt durch das MDK-Reformgesetz und das COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz entscheidend verändert.

Erwerben Sie in diesem Seminar grundlegende Kenntnisse über den Aufbau und die Struktur des deutschen aG-DRG-Fallpauschalen- und Pflegeerlössystems sowie dessen entscheidende Abrechnungsrichtlinien!

Ihr Nutzen

  • Ihnen werden die Grundlagen der stationären Patientenabrechnung inkl. den Inhalten und Folgen aus dem MDK-Reformgesetz und dem COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz vermittelt.
  • Sie erhalten wesentliche Informationen, um Ihre Krankenhausleistungen erfolgreich und korrekt gegenüber den Kostenträgern abzurechnen.
  • Sie lernen neue Ansätze zur Optimierung der stationären Patientenabrechnung kennen.

Inhalt

  • Rechtsgrundlagen der Abrechnung im aG-DRG-System
  • aG-DRG-Fallpauschalenkatalog 2020
  • Pflegeerlöskatalog 2020
  • Abrechenbare Entgelte nach KHEntgG
  • Abrechnungsregeln in der jeweils aktuellen Fassung
  • Abrechnung
    • von aG-DRG-Fallpauschalen
    • von Pflegepersonalkosten
    • von Zusatzentgelten
    • von neuen Untersuchungs- und Behandlungsmethoden (NUB)
    • bei Jahreswechsel
    • vor- und nachstationärer Pauschalen
  • Sonderfälle, u. a.: Abrechnung bei Verlegung, Rückverlegung, Wiederaufnahme, Beurlaubung, "Fallsplitting"
  • "Wirtschaftlichkeit der Leistungserbringung" nach BSG
  • Besonderheiten durch das COVID-19-Krankenhausentlastungsgesetz

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter von Krankenhäusern, insbesondere aus der Patientenverwaltung, dem Medizin-Controlling und dem kaufmännischen Controlling

Alle Termine

09.12.2020 - 10.12.2020 - Düsseldorf

Ort: Düsseldorf

Novotel Düsseldorf City West

09:30 Uhr - 12:30 Uhr

Veranstaltungs-Nr. 4717

1. Tag: 9.30 bis 17.00 Uhr
2. Tag: 9.00 bis 12.30 Uhr mit anschließendem Mittagessen

An diesem Termin referieren:

Mathias Mielke
Mathias Mielke
M.Sc., MBA, Geschäfts­führer, Klinik Sanssouci Potsdam GmbH & Co. KG, Potsdam

Unsere Kunden meinen:

"Hoher Praxisbezug, Präsentationsstil, sehr gutes Basisseminar für Einsteiger"
Für jeden etwas dabei

Für jeden etwas dabei

Von Grundlagen über fachspezifische Themen bis hin zu zukunftsorientierten Konferenzen.

Mehr lesen

Teilnehmerzufriedenheit

Teilnehmer bewerten das DKI

Im vergangenen Jahr haben uns wieder sehr viele von Ihnen Ihr Vertrauen geschenkt und eine oder mehrere DKI-Veranstaltungen besucht.

Mehr lesen

Gut zu wissen

Stornierungsbedingungen

Sie haben sich angemeldet und Ihnen kommt etwas dazwischen? Was Sie in diesem Fall tun können, finden Sie in unseren allgemeinen Teilnahmebedingungen.

Sonderkonditionen

Sie besuchen unsere Seminare regelmäßig in einem Kalenderjahr? Ihre Treue zahlt sich aus. Weitere Rabattmöglichkeiten finden Sie hier.

Übernachtung

Sie möchten gerne bequem vor dem Veranstaltungstag anreisen? In unseren Veranstaltungshotels steht Ihnen ein begrenztes Zimmerkontingent bis vier Wochen vor der Veranstaltung zur Verfügung.

Rufen Sie uns an

Ihre Fragen beantwortet das Team Seminare
seminar@dki.de
0211/ 47051-16

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.