Aufstellung von Business­plänen im Krankenhaus

Finanz- und Rechnungs­wesen

Aufstellung von Businessplänen im Krankenhaus

Finanz- und Rechnungswesen

Über die Veranstaltung

In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen und das praktische Vorgehen der Businessplanung im Krankenhaus. Sie trainieren das Gelernte anhand eines realistischen Fallbeispiels.


Ihr Nutzen

  • Sie erlernen Grundlagen, Konzepte und Berechnungsansätze zur Erstellung einer Planungsrechnung.
  • Sie lernen die Zusammenhänge der Wertschöpfungskette im Gesundheitswesen und erfahren mehr über die Trends im deutschen Klinikmarkt.
  • Sie überzeugen Ihre Verhandlungspartner mit aussagekräftigen Businessplänen und erhöhen die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Umsetzung.
  • Sie wissen, wie Businesspläne von Krankenhäusern zustande kommen und können diese besser beurteilen.
  • Sie tauschen sich im Teilnehmerkreis über die gegenseitigen Erwartungen aus Krankenhaus- und Bankensicht aus.

Inhalt

Auf der Grundlage realer Projekte zum Businessplan werden insbesondere die nachfolgenden Eckpunkte erläutert:
  • Struktur, Aufbau und strategische Zielsetzung
  • Grundlagen der Erlösplanung: Markt-, Umfeld- und SWOT-Analyse, Leistungsportfolioanalyse, Leistungs- und Erlösplanung
  • Personalbedarf und -planung
  • Materialaufwandsplanung
  • Planung des sonstigen betrieblichen Aufwands
  • EBITDA-Benchmarking
  • Investitionsbedarfe und -planung
  • Kennzahlensysteme
  • Managementeffekte
  • Erfahrungen im Verhandlungsprozess mit Investoren und Aufsichtsgremien
  • Vorstellung einer Businessplanung

Zielgruppe

Führungskräfte und Mitarbeiter von Krankenhäusern, insbesondere aus der Unternehmensentwicklung und dem Finanz- und Rechnungswesen, sowie von Banken

Alle Termine

27.04.2020 - Düsseldorf

Ort: Düsseldorf

Novotel Düsseldorf City West

09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Veranstaltungs-Nr. 4557

An diesem Termin referieren:

Prof. Dr. h.c. Peter Coy
Prof. Dr. h.c. Peter Coy
Professor für Allge­meine Betriebs­wirt­schafts­lehre, Hochschule RheinMain, Wiesbaden, bis 2015 opera­tiver Geschäfts­führer, Konzern­be­reiche Archi­tektur und Bau, Personal, Arbeits- und Tarif­recht, Controlling, Asklepios Kliniken, König­stein/Taunus
Mehr anzeigen

Prof. Dr. h.c. Peter Coy war bis 2015 Konzerngeschäftsführer bei den Asklepios Kliniken und zuständig für die Führung der Akut- und Rehakliniken in Deutschland mit Ausnahme der psychiatrischen Fachkrankenhäuser. Darüber hinaus war er Arbeitsdirektor des Konzerns und hatte auch die Verantwortung für den strategischen Einkauf, den Konzernbereich Bau, Medical Partner und das Asklepios Privatkliniken Konzept. Aktuell ist Herr Dr. Coy Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Management von Gesundheitsbetrieben an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden.

Unsere Kunden meinen:

"Vortragsstil, Kompetenz, Interaktion mit den Teilnehmern"
Für jeden etwas dabei

Für jeden etwas dabei

Von Grundlagen über fachspezifische Themen bis hin zu zukunftsorientierten Konferenzen.

Mehr lesen

Teilnehmerzufriedenheit

Teilnehmer bewerten das DKI

Im vergangenen Jahr haben uns wieder sehr viele von Ihnen Ihr Vertrauen geschenkt und eine oder mehrere DKI-Veranstaltungen besucht.

Mehr lesen

Gut zu wissen

Stornierungsbedingungen

Sie haben sich angemeldet und Ihnen kommt etwas dazwischen? Was Sie in diesem Fall tun können, finden Sie in unseren allgemeinen Teilnahmebedingungen.

Sonderkonditionen

Sie besuchen unsere Seminare regelmäßig in einem Kalenderjahr? Ihre Treue zahlt sich aus. Weitere Rabattmöglichkeiten finden Sie hier.

Übernachtung

Sie möchten gerne bequem vor dem Veranstaltungstag anreisen? In unseren Veranstaltungshotels steht Ihnen ein begrenztes Zimmerkontingent bis vier Wochen vor der Veranstaltung zur Verfügung.

Rufen Sie uns an

Ihre Fragen beantwortet das Team Seminare
seminar@dki.de
0211/ 47051-16

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.