neu

Workshop: Praxisnahes Risikomanagement in der Psychiatrie

Risikomanagement im klinischen Kontext ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die neben methodischem Wissen vor allem auch Haftungsfragen berührt. Nutzen Sie diesen Workshop, um das Risikomanagement in Ihrer Klinik spezifisch auf die Bedürfnisse psychiatrischer Patienten auszurichten. Und das Wichtigste: Sie erhalten praktische Lösungen!

Ihr Nutzen 
  • Zwei erfahrene Praktiker aus Medizin und Pflege aus einer großen psychiatrischen Klinik der Regelversorgung vermitteln Ihnen Hintergrundwissen, geben Ihnen neue Impulse für Ihr Risikomanagement und beantworten Ihre individuellen Fragestellungen.
  • Erleben Sie einen lebendigen Seminartag mit einem intensiven Erfahrungsaustausch im Kollegenkreis.
Inhalt 
  • Geschichte und Methoden
    • Neues Risikobewusstsein in Medizin und Pflege
    • Typische Risiken im klinischen Alltag der Psychiatrie
    • Sinnvolle Auswahl von Instrumenten
    • Neue Ideen in Milieu- und Managementgestaltung
  • Etablierte und besondere praktische Umsetzungen
    • CIRS mit Vertrauen
    • Fokussierte und sichere Kommunikation: u. a. SBAR
    • Deeskalationstrainings
    • Standards: Notfälle, Medikamente und Hygiene
    • Einfluss von Architektur und Milieu auf das Verhalten psychiatrischer Patienten
    • Case Manager und ihre positive Wirkung auf Risiken
    • Führungskräfte auf besondere Situationen vorbereiten
    • Agile Prinzipien im Tagesgeschäft

Senden Sie uns gerne bis 14 Tage vor dem Workshop-Termin Ihre Fragen.
Fax-Nr.: 0211 47051-19 oder E-Mail: seminar@dki.de.

Zielgruppe 

Führungskräfte und Mitarbeiter von psychiatrischen Krankenhäusern, insbesondere aus den Bereichen Medizin, Pflege, Co-Therapie und Stabsstellen