neu

Spezial-Seminar für Banken: Betriebswirtschaftliche Beurteilung von Pflegeeinrichtungen

In diesem Spezial-Seminar erhalten Sie ein aktuelles Update zu den neuesten Branchenentwicklungen, insbesondere im Hinblick auf die betriebswirtschaftlichen und finanziellen Auswirkungen veränderter Refinanzierungsbedingungen. Bauliche Anforderungen und deren Refinanzierung auf Landesebene sowie nachhaltige Veränderungen in Bezug auf die Refinanzierung von Personalkosten in Folge des PSG III, der Änderung des § 115 SGB XI sowie dem im Entwurf vorliegenden Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG) stellen die Einrichtungsträger fortlaufend vor neue Herausforderungen.

Ihr Nutzen 
  • Mit Ihrem neu erworbenen Wissen können Sie die Finanzierungsvorhaben Ihrer Kunden und deren Risiken besser einschätzen. So vermeiden Sie Ausfallrisiken für Ihre Bank.
  • Sie stärken Ihr Branchenwissen und werden im Kundengespräch als kompetenter Finanzierungsexperte für Pflegeeinrichtungen wahrgenommen.


Inhalt 
  • Grundlagen der Finanzierung
  • Aktuelle rechtliche Rahmenbedingungen
    • Pflegestärkungsgesetz (PSG) III
    • § 115 SGB XI sowie Richtlinie zum § 115 SGB XI
    • Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG)
  • Grundsätze der Refinanzierung von Personal- und Sachkosten
    • Nachweis- und Offenlegungsverpflichtungen
    • Personalbemessung
    • Bedeutung vergangenheitsbezogener Daten
    • Anwendung von Tarifrecht
  • Strategien für die Pflegesatzverhandlungen
  • Bedeutung der Erfolgsspaltung
  • Investitionskostenfinanzierung und die Besonderheiten einzelner Bundesländer
  • Ausblick


Zielgruppe 

Führungskräfte und Mitarbeiter von Banken und Sparkassen


Unseren Teilnehmern hat besonders gut gefallen:

"Besser geht kaum, immer wieder gut"