neu

Erfolgreiches Einweisermanagement in Rehabilitationskliniken

Rehabilitationskliniken müssen sich unter schwierigen Rahmenbedingungen behaupten. Hierzu gehören u. a. die zunehmende Marktdynamik, eine veränderte Nachfrage durch den Demografiewandel und der von den Kostenträgern geforderte Grundsatz "ambulant vor stationär". Durch ein professionelles Einweisermanagement lässt sich eine sinkende Belegung erfolgreich vermeiden. Lernen Sie in diesem Seminar erfolgreiche Maßnahmen kennen, um Ihre Betten dauerhaft auszulasten.

Ihr Nutzen 
  • Sie erhalten Ideen und Anregungen, wie Sie Ihre Einweiser strukturiert und zielgerichtet betreuen und an sich binden können.
  • Sie überprüfen Ihre bisherigen Vorgehensweisen an praktischen Beispielen und entwickeln erfolgsversprechende Alternativen.


Inhalt 
  • Grundlagen des Klinik-Marketings im Wettbewerb um Patienten und Einweiser
  • Sektorenübergreifendes Einweisermanagement
    • Datenanalyse, Zielgruppensegmentierung und Vertrieb
    • Planung und Vorbereitung von Gesprächen
  • Einweiserbeziehungen steuern
    • Grundlagen und Merkmale der Kommunikation
    • Gespräche erfolgreich führen
  • Netzwerkmarketing: Vorhandene Potenziale nutzen
  • Praxistransfer, Übungen, Best Practice


Zielgruppe 

Führungskräfte und Mitarbeiter von Rehabilitationskliniken, insbesondere aus dem Patientenmanagement und Marketing


Unseren Teilnehmern hat besonders gut gefallen:

"Frau Weider hat alles super präsentiert
und uns klar und deutlich verschiedene Wege gezeigt."