neu

Aufbau-Workshop: Interner Revisor trifft Krankenhaus

Das komplexe, sich ständig verändernde Krankenhausumfeld verlangt von einem Internen Revisor eine permanente Einarbeitung in neue Risikofelder und die Ausarbeitung neuer Prüfungsprogramme. Neben aktuellen Prüfungsthemen geht der Workshop auf mögliche Synergieeffekte durch das Zusammenwirken mit anderen Risiko- und Überwachungssystemen im Krankenhaus ein.

Ihr Nutzen 
  • Sie lernen die Möglichkeiten und Grenzen bei der Zusammenarbeit der Internen Revision mit anderen Risiko- und Überwachungssystemen im Krankenhaus kennen.
  • Sie erhalten einen Überblick über einzelne aktuelle Risikofelder aus Sicht der Internen Revision und erarbeiten gemeinsam mit den anderen Workshop-Teilnehmern dazugehörende Risikokontrollmatrizen und Prüfungsprogramme.


Inhalt 
  • Aktuelles im Umfeld des Revisionsprozesses
    • Zusammenwirken und Synergieeffekte von Interner Revision mit anderen Governance-Systemen, insbesondere Compliance- und Risikomanagement
    • Verbindung mit dem Qualitätsmanagement
    • Interne und externe Möglichkeiten von "Teamprüfungen"
    • Möglichkeiten von Datenanalysen/Data Analytics
  • Erfahrungsaustausch zu ausgewählten Prüfungsthemen inkl. Erarbeitung von Prüfungsprogrammen, u. a. psychiatrische Kliniken, ambulante Bereiche, Informationsverarbeitung, DSGVO, Medizintechnik, Gebäudesicherheit oder Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP)


Melden Sie Ihre individuellen Wünsche, Themen und Fragen, die Sie im Seminar klären möchten, gerne bis 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin an.
Fax-Nr.: 0211 47051-19 oder E-Mail: seminar@dki.de

Zielgruppe 

Führungskräfte und Mitarbeiter von Krankenhäusern, insbesondere Krankenhausrevisoren mit ersten Erfahrungen und Revisionsumsteiger aus anderen Branchen