neu

Zukunftsorientierte Chefarzt- und Teamarzt-Verträge im Krankenhaus

Die "Beratungs- und Formulierungshilfe Chefarztvertrag" der DKG ist der anerkannte Vertragsstandard für Krankenhäuser. Lernen Sie auf dieser Basis die aktuellen Empfehlungen zum Abschluss leistungsbezogener Zielvereinbarungen kennen und erfahren Sie, wie Sie Ihre Verträge flexibel, rechtssicher und erfolgsorientiert ausgestalten.

Ihr Nutzen 
  • Ihre Referenten aus dem Justiziariat der DKG sind langjährige Experten für eine optimale Vertragsgestaltung.
  • Sie zeigen Ihnen, wie Sie die aktuellen Gestaltungsmöglichkeiten praktisch umsetzen können.
  • Mithilfe einer rechtskonformen Vertragsgestaltung vermeiden Sie Ärger in der Zusammenarbeit mit Ihren leitenden Ärzten.


Inhalt 
  • Chefarztverträge
    • Wirtschaftlichkeitsgebot
    • "Teilzeit-Chefarzt"
    • Dienstaufgabenkatalog
    • Persönliche Leistungserbringung
    • Vergütungsfragen
    • Liquidationsrecht versus Beteiligungsvergütung
    • Zielvereinbarungen und gesetzliche Vorgaben (§ 135c SGB V)
    • Kostenerstattung und Vorteilsausgleich
    • Chefarzt als leitender Angestellter
    • Anpassung von Chefarztverträgen (Entwicklungsklausel)
    • Einbindung von sog. Honorarärzten
  • Teamarzt-Verträge (kollegiales Chefarztsystem)
  • Nebentätigkeitsgenehmigung und Nutzungsvertrag


Zielgruppe 

Führungskräfte und Mitarbeiter von Krankenhäusern, insbesondere aus der Patientenverwaltung, sowie von externen Abrechnungsstellen


Unseren Teilnehmern hat besonders gut gefallen:

"Hohe Aktualität und strukturiertes Vorgehen"
"Tolle Referenten"