neu

Modul 1a Inhouse-Workshop „Erfolgreicher Rollenwechsel von der Fach- zur Führungskraft“

Neue Führungskräfte und Mitarbeiter, die zukünftig Führungsaufgaben übernehmen sollen, sehen sich häufig einem Berg an Fragen, Sorgen und Ängsten gegenüber, die die Freude über die neuen Herausforderungen trüben können. Das muss nicht so bleiben!

Ihr Nutzen

  • Sie lernen die Grundlagen der Mitarbeiterführung kennen und machen sich in Übungen damit vertraut.
  • Sie entwickeln ein bewusstes Verständnis für die eigene Rolle und Verantwortung als Führungskraft.

Inhalte

  • Ich bin Führungskraft: was nun?
  • Führungsstile und Rollenklarheit
  • Exkurs: ein erster Einblick in den transformationalen Führungsstil
  • Bedürfnisse und Situation der Führungskraft
  • Bedürfnisse und Situation der Mitarbeiter
  • Der Rollenwechsel vom Mitarbeiter zur Führungskraft: welche wesentlichen Aspekte ändern sich und gelten, bewältigt zu werden?
  • Ziele vereinbaren, Prioritäten setzen, Aufgaben delegieren
  • Kritik und Feedback
  • Durchsetzungsfähigkeit und Glaubwürdigkeit
  • Der Unterschied zwischen managen und führen

Zielgruppe

Angehende und neue Führungskräfte aus Gesundheitseinrichtungen