Pilot­studie Mutter/Vater-Kind-Kuren und Frühe Hilfen

In der Pilotstudie wird exemplarisch untersucht, wie gut psychosozial belastete Eltern von Kindern von 0 bis 3 Jahren bereits in Mutter/Vater-Kind-Kuren (MVKK) versorgt werden können. Zudem sollen erste Erkenntnisse gewonnen werden, inwieweit die betroffenen Eltern junger Kinder von einer gezielten Beratung und Unterstützung bei der Antragsstellung, speziell ausgerichteten Kurangeboten auf ihre Bedarfe sowie einer Nachsorge im Rahmen der Frühen Hilfen noch besser von den MVKK-Angeboten profitieren können. Auftraggeber ist das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH).
 

Für nähere Informationen klicken Sie bitte → hier.

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.