Das DKI begrüßt zwei neue Mitar­bei­te­rinnen

Zum Monatsbeginn haben zwei neue Mitarbeiterinnen den Geschäftsbereich Forschung im DKI verstärkt.
 

Sophia Siewert (26) ist Sozialwissenschaftlerin. Sie hat an der Universität Duisburg-Essen und der Ruhr-Universität Bochum studiert, hier mit dem Schwerpunkt Gesundheitssysteme und Gesundheitswirtschaft. Erste praktische Erfahrungen hat sie als Wissenschaftliche Hilfskraft an der Juniorprofessur für Gesundheitspolitik in Bochum und als Praktikantin bei einer großen Ersatzkasse sammeln können. Als Junior Research Managerin wird Frau Siewert die Projekte in der DKI-Forschung in Zusammenarbeit mit den Seniors durchführen.
 

Luisa Schumacher (26) ist Erziehungswissenschaftlerin. Ihren Bachelor und Master hat sie an der Technischen Universität Dortmund absolviert. Danach war sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Studienbereich Hebammenwissenschaft an der Hochschule für Gesundheit in Bochum. Als Studien- und Forschungsassistenz wird Frau Schumacher das Forschungsteam in der Projektbearbeitung und -organisation unterstützen.
 

Das DKI-Team freut sich auf die Zusammenarbeit mit den neuen Kolleginnen.

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.