Das DKI begrüßt eine neue Mitar­bei­terin

Zum Monatsbeginn hat eine neue Mitarbeiterin den Geschäftsbereich Forschung im DKI verstärkt.
 

Christine Lohse (27) ist ausgebildete Sozialversicherungsfachangestellte. Sie hat ein Bachelor-Studium in Gesundheitsökonomie und eine Master-Studium in Health Care Management an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft in Ludwigshafen absolviert. Im Rahmen eines Traineeprogramms der deutschen Entwicklungszusammenarbeit war sie u. a. für die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) und das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit (BMZ) tätig. Als Senior Research Managerin wird Frau Lohse ihre Expertise insbesondere in gesundheitsökonomische und gesundheitspolitische Analysen der Krankenhauswirtschaft einbringen.
 

Das DKI-Team freut sich auf die Zusammenarbeit mit der neuen Kollegin.

 

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.