„Betten­ma­na­gement 4.0"

Das geförderte Projekt „Bettenmanagement 4.0“ zielt auf eine ganzheitliche, lebenszyklus- und bedarfsorientierte Prozessoptimierung im Krankenhaus ab. Dazu wird gemeinsam mit den Anwendern ein innovativer Sollprozess definiert, eine moderne Hardwareinfrastruktur erarbeitet, eine in das Krankenhaussystem integrierbare Software entwickelt und darauf aufbauend ein neuartiges Management für eine herstellerunabhängige Gesamtprozesssteuerung bereitgestellt.

Für die komplette Pressemitteilung klichen Sie bitte hier.

 

 

 

 

 

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.