Wie beurteilen Sie die geplante Priori­sierung bei den PCR-Tests?

In der letzten Ministerpräsidentenkonferenz vom 24. Januar wurde geplant, dass Engpässen bei den PCR-Tests mit einer Priorisierung entgegengesteuert werden soll. Bestimmte Bevölkerungsgruppen (vulnerable Gruppen und Beschäftigte, die diese betreuen und behandeln, z. B. Personal in Krankenhäusern und anderen Gesundheitseinrichtungen) sollen dann bevorzugt Anspruch auf PCR-Tests erhalten.

Grafik Februar
PDF herunterladen

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und profitieren Sie von den aktuellen Themen des DKI.