neu

DKI-Kongress: IT-Sicherheit im Gesundheitswesen 2018

Logos für DKI-Kongress: IT-Sicherheit im Gesundheitswesen 2018

Das Gesundheitswesen gilt als eine der gefährdetsten Branchen in Sachen IT-Sicherheit. Die aktuellen Herausforderungen für Gesundheitseinrichtungen reichen von zunehmenden Bedrohungen durch Cyberkriminalität, Sicherheitslücken bei medizinischen IoT-Geräten bis hin zu verschärften Bestimmungen durch die neue EU-Datenschutzgrundverordnung. Erschwert werden notwendige Maßnahmen häufig durch den Mangel an IT-Sicherheitspersonal und/oder finanziellen Mitteln für notwendige Investitionen.

Ihr Nutzen 

Der neue DKI-Kongress "IT-Sicherheit im Gesundheitswesen" bietet Ihnen ab 2018 einmal im Jahr ein aktuelles Wissens-Update, Best Practice-Lösungen und einen Erfahrungsaustausch zwischen stationären und ambulanten Leistungserbringern, Krankenkassen sowie IT- und Medizingeräte-Unternehmen. Seien Sie bei der Premiere dabei und machen Sie Ihre IT-Sicherheit zur Chefsache!

Inhalt 
  • Aktuelle Rahmenbedingungen und Umsetzungsstände der IT-Sicherheit im Gesundheitswesen
  • Sicherheitsmaßnahmen im Hochrisikobereich Medizinische IoT-Geräte
  • Sektorübergreifende Telemedizin sicher gestalten
  • Finanzierung von IT-Sicherheit im Gesundheitswesen

Das detaillierte Programm der Konferenz finden Sie hier Download.

Zielgruppe 

Führungskräfte und Mitarbeiter von Krankenhäusern, MVZ, Arztpraxen, Krankenkassen, KVen, IT und Medizintechnik sowie von Verbänden und weiteren Institutionen aus dem Krankenhaus- und Gesundheitswesen-Unternehmen