neu

Interne Revision in Kliniken

Immer komplexere und risikoreichere Leistungsstrukturen erfordern ein angemessenes Kontrollsystem. Die interne Revision dient der Verbesserung und Sicherung der internen Strukturen und Prozesse. Durch die frühzeitige Erkennung und Vermeidung unnötiger Risiken trägt sie zur Erreichung der Unternehmensziele bei.

Ihr Nutzen 
  • Unsere langjährig erfahrenen Referenten informieren Sie aus ihrer Tätigkeit in einem privaten Klinikkonzern, einem Universitätsklinikum sowie im DIIR-Arbeitskreis "Interne Revision im Krankenhaus" umfassend über die Aufgaben, den Mehrwert und die Ziele der internen Revision im Krankenhaus.
  • Mit diesem neu erworbenen Wissen können Sie die interne Revision in Ihrer Klinik erfolgreich weiterentwickeln.
Inhalt 
  • Grundlagen der Revisionsarbeit
    • Ziele und Aufgaben
    • gesetzliche Grundlagen der internen Revision
    • Organisatorischer Aufbau der internen Revision
  • Prüfungsfeld Kaufmännische Bereiche (mit praktischen Beispielen)
  • Prüfungsfeld Leistungserbringung Krankenhaus (mit praktischen Beispielen)
  • Prüfungsfeld Informationstechnologie (mit praktischen Beispielen)
  • Der interne Revisor als Berater und als Mitarbeiter in Projekten
  • Aktuelles

Melden Sie Ihre individuellen Wünsche und Fragen, die Sie im Seminar klären möchten, gerne bis 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin an. Fax-Nr.: 0211 47051-19 oder E-Mail: seminar@dki.de

Zielgruppe 

Führungskräfte und Mitarbeiter von Krankenhäusern und Rehabilitationskliniken


Unseren Teilnehmern hat besonders gut gefallen:

"Gute Seminarunterlagen, verständlich erklärt"