neu

Aufstellung von Businessplänen im Krankenhaus

In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen und das praktische Vorgehen der Businessplanung im Krankenhaus. Sie trainieren das Gelernte anhand eines realistischen Fallbeispiels.

Ihr Nutzen 
  • Sie erlernen Grundlagen, Konzepte und Berechnungsansätze zur Erstellung einer Planungsrechnung.
  • Sie lernen die Zusammenhänge der Wertschöpfungskette im Gesundheitswesen und erfahren mehr über die Trends im deutschen Klinikmarkt.
  • Sie überzeugen Ihre Verhandlungspartner mit aussagekräftigen Businessplänen und erhöhen damit die erfolgreiche Umsetzung.
  • Sie wissen, wie Businesspläne von Krankenhäusern zustande kommen und können diese besser beurteilen.
  • Sie tauschen sich im Teilnehmerkreis über die gegenseitigen Erwartungen aus Krankenhaus- und Bankensicht aus.
Inhalt 

Auf der Grundlage realer Projekte zum Businessplan werden insbesondere die nachfolgenden Eckpunkte erläutert:

  • Struktur, Aufbau und strategische Zielsetzung von Businessplänen
  • Grundlagen der Erlösplanung:
    • Markt- und Umfeldanalyse
    • SWOT-Analyse
    • Marketing im Gesundheitswesen
    • Leistungsportfolioanalyse
    • Leistungs- und Erlösplanung
  • Personalbedarf und -planung
  • Materialaufwandsplanung
  • Planung sonstiger betrieblicher Aufwand
  • EBITDA-Benchmarking
  • Investitionsbedarfe und -planung
  • Kennzahlensysteme
  • Managementeffekte
  • Erfahrungen im Verhandlungsprozess mit Investoren und Aufsichtsgremien: mögliche Fragen und Verhandlungsstrategien
  • Vorstellung einer Businessplanung
Zielgruppe 

Führungskräfte und Mitarbeiter von Krankenhäusern, insbesondere aus der Unternehmensentwicklung, dem Finanz- und Rechnungswesen sowie von Banken